Webnode Affiliate Program Terms of Service

Sobald Sie sich zu unserem Affiliate-Programm (“Programm”) anmelden stimmen Sie automatisch diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen (“AGB”) zu.

Webnode bietet webbasierte Produkte und Online-Services an die sich im Besitz der Firma “Webnode AG” in der Gartenstrasse 3, 6304, Zug, Schweiz befinden.

Webnode kann diese AGB ohne vorige Ankündigungen anpassen oder abändern. Jede neu hinzukommende Funktion, die das momentane Affiliate-Programm verbessert oder erweitert, einschließlich Werkzeuge und Ressourcen, unterliegen automatisch den AGB von Webnode. Die weitere fortgehende Nutzung unserer Dienste von Ihnen wird als bleibende Übereinstimmung unserer AGB erkannt. Sie können die aktuellen AGB hier einsehen:

https://www.webnode.at/affiliate/

Die Missachtung unserer nachstehenden AGB resultiert in der sofortigen Kündigung Ihres Affiliate Kontos und zum Verlust jeglicher noch ausstehenden Provisionszahlungen. Sie erklären sich einverstanden das Affiliate-Programm auf Ihre eigene Verantwortung zu nutzen.

Bedingungen

Sie müssen über 18 Jahre alt sein, um an dem Affiliate-Programm teilzunehmen.

Sie dürfen sich nur als Person registrieren. Affiliate-Accounts dürfen nicht mit Bots oder anderen automatisierten Methoden angelegt werden.

Sie müssen Ihren vollständigen, rechtlichen Namen angeben, eine gültige E-Mail-Adresse und jede weitere Information, wie z.B. Ihre Anschrift, die während des Registrierungsprozesses abgefragt wird.

Anmeldedaten für den Affiliate-Account dürfen nur von einer Person verwendet werden. Die Weitergabe von Anmeldedaten Ihres Affiliate Accounts ist zu unterlassen. Sie können allerdings mehrere Konten von unterschiedlichen Personen mit unterschiedlichen Anmeldedaten kreieren.

Sie selbst sind für Ihre Anmeldedaten verantwortlich und halten Ihr Passwort zu Ihrem Affiliate-Account sicher. Für die Nichteinhaltung dieser Sicherheitspflicht ist Webnode nicht verantwortlich.

Sie sind ebenso für jeden Inhalt der unter Ihrem Konto auf Ihrer Website veröffentlicht wird verantwortlich (auch wenn dieser Inhalt durch andere publiziert wird).

Eine Person oder rechtliche Einheit darf nicht mehr als einen Affiliate Account halten.

Sie dürfen das Affiliate-Programm nicht illegal gebrauchen. Sie dürfen nicht gegen die gesetzlichen Regeln verstoßen, dies schließt das Copyright mit ein.

Das Affiliate-Programm darf nicht gebraucht werden, um Verdienst an Ihren eigenen Webnode Konten zu haben.

Übersicht der Affiliate-Account Bestätigung

Warum und wann wird die Bestätigung Ihrer Adresse und eine persönliche Identifikationsnummer (PIN) notwendig?

In dem Fall, dass mehr als 300 USD Provision erzielt werden und damit mindestens drei Premium Pakete von Besuchern Ihrer Website erworben wurden, benötigt Webnode eine Bestätigung Ihrer Kontakt-Adresse und Ihre persönliche Identifikationsnummer (PIN), damit Ihr Konto und Ihre Identität überprüft und sicher gehalten werden kann. Ihnen wird in dem Fall eine persönliche Identifikationsnummer (PIN) per Post an Ihre bei uns registrierte permanente Anschrift zugesendet. Den Code der Identifikationsnummer senden Sie nach Erhalt an folgende E-Mail Adresse: affiliate@webnode.com

Wann bekomme ich meine Identifikationsnummer (PIN)?

Webnode sendet Ihnen den ausgedruckten PIN-Code per Post an Ihre permanente Adresse, sobald wir Ihre Kontaktdaten erhalten haben.

Wann muss ich meinen PIN-Code senden?

Von dem Tag an, an dem Sie Ihre PIN-Code per Post erhalten, haben Sie zwei Monate Zeit.

Wo soll ich den PIN-Code hinsenden?

Bitte senden Sie Ihren PIN-Code an unsere E-Mail-Adresse: affiliate@webnode.com

Was passiert wenn mein PIN-Code nicht angekommen ist?

Falls Sie innerhalb von 30 Tagen keinen PIN-Code von Webnode erhalten, kontaktieren Sie uns bitte unter: affiliate@webnode.com.

Referral-Link auf die Website setzen

Sobald Sie sich für das Affiliate-Programm angemeldet haben erhalten Sie Ihren spezifischen Affiliate Code, um den Referral-Link auf Ihrer Website zu platzieren. Den Affiliate Code finden Sie innerhalb der Affiliate Account Verwaltung, wenn Sie sich bei Webnode mit Ihren Affiliate Account Login Daten (E-Mail und Passwort) eingeloggt haben.

Sie können zusätzlich zum Referral-Link auch Banner oder Graphiken, die wir Ihnen auf Wunsch zukommen lassen, auf Ihrer Website einbinden. Diese können Sie ebenfalls in Ihren E-Mails oder anderen Kommunikationen platzieren, wenn Sie dies wünschen. Verwenden Sie bitte nur die Graphiken und Banners die Webnode Ihnen zur Verfügung stellt. Webnode kann jeder Zeit den Inhalt der Graphiken und die Dimensionen verändern und wird Sie davon in Kenntnis setzten.

Um ein genaues Tracking des geklickten Referral-Links zu erzielen und die Weiterleitung dessen und die resultierende Provision zu ermöglichen, erhalten Sie von uns einen spezifischen Link mit spezifischem Format, denen Sie in Ihre Website einbinden. Sie können in eine Website mehrere Referral-Links einbinden. Sie müssen hierbei sicherstellen, dass alle Ihre Referral-Links die richtigen von uns gegebenen speziellen Formate verwenden.

Sie erhalten eine Provision, sobald sich ein Neukunde über diese (und nur diese) Referral-Links auf der Webnode Website anmeldet und ein Premium Dienst käuflich erwirbt. Webnode ist ausdrücklich nicht verantwortlich für einen falsch verwendeten Link (e.g. falsch eingegebener Affiliate Code) oder einen falsch gesetzten (technisch inkorrekt eingegebenen) Link und die daraus folgenden Konsequenzen verantwortlich. Für die korrekte Verwendung des Referral-Links sind allein Sie selbst verantwortlich.

Referral- Links müssen direkt auf die Homepage (Startseite) von Webnode führen. Deep-Links, andere Links oder Seiten innerhalb der Service und Produkt –Seiten von Webnode sind nicht genehmigt und werden Ihnen keine Provision bringen.

Provision und Zahlungen

Die Grundvoraussetzung damit Sie eine Provision erhalten ist, dass Besucher die durch den Referral-Link auf die Homepage von Webnode gelangen sich innerhalb von 60 Tagen bei Webnode registrieren müssen.

Es besteht hierbei keine zeitliche Begrenzung wann der Neukunde von Webnode ein Premium Paket erwirbt. Sie werden immer noch eine Provision verdienen, wenn der Neukunde erst nach einem Jahr oder fünf Jahren ein Premium Paket erwirbt.

Es kann nur ein Typ von Provision erworben werden: Verkaufsprovisionen

Verkaufsprovisionen werden erworben, sobald der Neukunde bei Webnode sein erstes Premium Paket käuflich erworben hat. Affiliates sind dazu verpflichtet eine Mehrwertsteuer für Ihre Einnahmen bei Webnode in Ihrem jeweiligen Land zu zahlen.

Die Provisionsstruktur kann jeder Zeit von Webnode verändert werden. Falls Änderungen eintreten sollten, werden wir alle Affiliate-Partner hierzu im Voraus unterrichten. Provisionen, die unter der vorherigen Struktur (vor in Kraft treten der Änderungen) erworben werden, werden demnach unter den vorigen Struktur bezahlt. Provisionen, die nach in Kraft treten der jeweiligen Änderungen der Struktur erworben werden, werden nach der neuen Struktur bezahlt.

Webnode zahlt nur Provisionen, von angeklickten Referral-Links die automatisch getrackt und von unserem System aufgenommen und gesammelt werden. Webnode zahlt keine Provision wenn der Affiliate Code nicht korrekt eingegeben und damit der Referral-Link inkorrekt verwendet wurde.

Wir nehmen uns vor Sie von der Provision auszuschließen, wenn betrügerische, illegale oder übermäßig aggressive, und oder fragwürdige Verkaufs- und Marketingmethoden verwendet werden, um die Besucher Ihrer Website zu überzeugen den Referral-Link zu verwenden.

Zahlungen beginnen, sobald mehr als 300 USD in Form von mindestens drei erworbenen Premium Paketen erzielt werden, die von Webnode Neukunden gekauft wurden, welche durch Ihren Referral -Link zu unser Website geleitet wurden. Falls Ihr Affiliate-Account nicht 300 USD überschreitet, werden Ihre Provisionen nicht erkannt und demnach nicht ausgezahlt.

Auszahlungen via PayPal

Provisionszahlungen werden ausschließlich via PayPal getätigt und keinem anderen Service. Webnode sendet keine Checks, keine Überweisungen oder Bargeld. Sie müssen einen PayPal Account haben, um Zahlungen von Provisionen erhalten zu können. Falls Sie noch keinen PayPal Account haben, können Sie sich jeder Zeit bei PayPal anmelden.

Sie als Webnode Affiliate-Partner

In Bezug auf diese AGB sind Sie nicht dazu befugt, die Verbindung zwischen Ihnen, als Affiliate-Partner und Webnode in Form einer öffentlichen Mitteilung (Pressemitteilung) Kund zu tun. Des Weiteren bitten wir Sie Ihre Rolle als Affiliate-Partner in wahrheitsgemäßer Form darzustellen. Zum Beispiel ist es nicht gestattet, Ihre Rolle als Partner zu verfälschen, indem Sie mitteilen, dass Sie unsere Produkte mit entwickeln oder ein Teil der Webnode AG sind. Ein solches Verhalten wird dazu führen, dass Sie vom Affiliate-Programm endgültig ausgeschlossen werden.

Sie dürfen keine Produkte über Ihre Partnerlinks für Ihren eigenen Gebrauch erwerben. Solche Käufe können (nach unserem alleinigen Ermessen) dazu führen, dass die Provision einbehalten wird und / oder wir die Affiliate-Partnerschaft beenden.

Zahlungsablauf

Solange Ihre aktuellen Affiliate-Einnahmen über 300 USD liegen und damit mindestens drei Premium Pakte von Webnode Kunden erworben werden, werden Sie etwa alle 45 Tage von Webnode bezahlt. Wenn Sie seit Ihrer letzten Zahlung nicht mehr als 300 USD verdient haben oder nur zwei oder weniger Premium Pakte erworben wurden, so erhalten Sie die Provision wann immer die 300 USD Grenze überschritten wird. Alle Auszahlungen der Provisionen erfolgen ausschließlich über PayPal.

Definition des Kunden

Kunden/innen, die Produkte über das Affliate Programm kaufen, gelten als Kunden/innen von Webnode. Dementsprechend gelten alle unsere Regeln, Richtlinien und Betriebsverfahren in Bezug auf Kundenbestellungen, Kundendienst und Produktverkauf. Wir können unsere Richtlinien und Verfahren jederzeit ändern. So legen wir beispielsweise Preise für Produkte fest, die im Rahmen des Affiliate-Programms verkauft werden. Diese richten sich gemäß unseren eigenen Preisrichtlinien. Produktpreise und Verfügbarkeit können von Zeit zu Zeit variieren. Aus dem Grund sollten Sie die Produktpreise nicht auf Ihrer Website anzeigen lassen, sofern Sie unsere Produkte (Premium Pakete) dort spezifischer erwähnen sollten. Webnode bemüht sich alle Informationen korrekt zu halten, kann aber nicht über die ewig uneingeschränkte stetige Verfügbarkeit eines bestimmten Produktes (und dessen Preis) garantieren.

Ihre Verantwortung

Sie allein sind verantwortlich für die Entwicklung, Instandhaltung und das Funktionieren Ihrer Website und für allen Inhalt der auf Ihrer Website veröffentlicht ist und in der Zukunft noch veröffentlicht wird. Sie sind zum Beispiel verantwortlich für:

  • das technische Funktionieren und Onlinepräsenz Ihrer Website und die damit zusammenhängende Ausrüstung
  • das korrekte Einbinden des Referral-Links auf Ihrer Website und dass Sie damit nicht gegen Bedingungen Dritter verstoßen (einschließlich Anforderungen und Einschränkungen eines Drittanbieters, wie zum Beispiel Ihr Website-Host).
  • die Genauigkeit, Richtigkeit und Angemessenheit der auf Ihrer Website veröffentlichten Materialien und Informationen die mit dem Webnode Produkt im Zusammenhang stehen.
  • dass das auf Ihrer Website veröffentlichtes Material nicht die Rechte Dritter verletzt (einschließlich Urheberrechte, Marken, Datenschutz oder andere persönliche und /oder Eigentumsrechte)
  • das geposteter Inhalt auf Ihrer Website nicht illegal ist.
  • das Ihre Website durch eine aktuelle Datenschutzrichtlinie genau und angemessen offenbart, wie Sie Daten von Ihren Besuchern erheben, verwenden, speichern und weitergeben.

Einhaltung von Gesetzen

Als Bedingung für Ihre Teilnahme am Affiliate-Programm erklären Sie sich damit einverstanden, dass Sie alle Gesetze, Verordnungen, Vorschriften, Anordnungen, Lizenzen, Genehmigungen, Entscheidungen oder sonstigen Anforderungen einer staatlichen Behörde einhalten. Sie erklären sich damit einverstanden, dass Sie alle anwendbaren Gesetze (Bundes-, Landes- oder sonstige Gesetze) einhalten, insbesondere solche, die E-Mail Marketing regeln einschließlich des CAN-SPAM Act von 2003 und alle weiteren Anti-Spam-Gesetze.

Laufzeit des Affiliate-Programms

Die Laufzeit des Affiliate-Programms beginnt mit der Anmeldung zum Programm und die Zustimmung dieser AGB und endet mit der Kündigung durch eine der Parteien. Entweder Sie oder wir können diese Bedingungen jederzeit mit oder ohne Grund beenden. Hierzu müssen die Parteien schriftlich kündigen. Im Falle der Kündigung von Seiten des Affiliate Partners stellen Sie als Partner sicher, dass die Verwendung aller Referral-Links, sowie alle unsere Markenzeichen und Logos, sowie alle anderen von uns bereitgestellten Materialien (sollten Sie diese auf Ihrer Website verwenden), von Ihrer Website komplett entfernt sind. Webnode behält sich das Recht vor, das Affiliate-Programm jederzeit zu beenden. Bei Beendigung des Programms zahlt Webnode alle ausstehenden Einnahmen, die über 300 USD betragen, aus.

Beendigung des Affiliate-Programms

Webnode hat das Recht Ihr Konto jeder Zeit zu suspendieren oder zu kündigen und jegliche aktuelle oder zukünftige Nutzung des Affiliate-Programms oder eines anderen Webnode-Dienstes zu verweigern, wenn zum Beispiel Provisionen durch betrügerische, illegale oder aggressive, fragwürdige Verkaufs- oder Marketingmethoden erzielt wurden. Eine solche Kündigung des Programms von unserer Seite führt zur Deaktivierung oder Löschung Ihres Affiliate-Kontos und zum Verlust aller potenziellen oder noch offenstehenden Provisionen.

Pflichten des Affiliate-Partners

Dem Affiliate-Partner ist bekannt, dass Webnode nicht mit einem Affiliate zusammenarbeitet, der eine Domäne oder Subdomain verwendet, die "Webnode" oder einem anderen geschützten Markennamen verwendet; dies schließt auch Namen welche dem Namen "Webnode" verwirrend ähnlich sind mit ein. Sollten Sie ebenfalls Webnode Kunde sein und Ihr eigenes Websiten-Projekt bei uns halten auf dem sich der Affiliate-Link befindet, verpflichten Sie sich sicher zu stellen eine eigene aktive Domain zu haben.

Der Affiliate-Partner berücksichtigt die Marken- und Namensrechte von Webnode bei der Durchführung einer "Paid Search"-Kampagne, um seine Platzierung in Suchmaschinen zu verbessern. Der Affiliate-Partner verpflichtet sich keine Schlüsselwörter zu verwenden, die "Webnode" oder einem anderen geschützten Markennamen enthalten oder Namen enthalten, die Webnode ähnlich sind ("Webnode", "Web-Node", "Web-Node").

Falls Webnode feststellen sollte, dass der Affiliate-Partner sich auf irgendeine andere Art und Weise am Spammen beteiligen sollte und unberechtigt in Massen-E-Mails für Webnode werben sollte, kann Webnode alle ausstehenden Provisionen beibehalten und das Affiliate-Programm beenden und somit die Affiliate-Partnerschaft kündigen.

Beziehung des Affiliate-Partners und Webnode

Sie sind für Webnode ein unabhängige Auftragnehmer. Dieser Affiliate Vertrag schafft kein „Joint-Venture“, kein Franchise oder Agentur und kein Arbeitsverhältnis. Sie sind nicht befugt, Angebote oder Zusicherungen in unserem Namen abzugeben oder anzunehmen. Wir bitten Sie ebenso davon abzulassen, die hier stehenden AGB öffentlich zu kritisieren oder sich denen zu widersetzten.

Haftungsbeschränkungen

Wir haften nicht für indirekte, spezielle oder Folgeschäden innerhalb des Affiliate-Programms. Dies beinhaltet Verluste von Einnahmen, Gewinnen oder Daten, die im Zusammenhang mit dem Affiliate- Programm entstehen, auch wenn auf die Möglichkeit solcher Schäden hingewiesen wurde.

Darüber hinaus überschreitet unsere Haftung nicht die gesamten Provisionen, die Ihnen im Rahmen dieser Vereinbarung gezahlt wurden oder zu zahlen sind.

Haftungsausschluss

Wir geben keine ausdrücklichen Garantien oder Zusicherungen in Bezug auf das Affiliate-Programm oder über das Programm verkaufte Produkte und Dienste ab (dies schließt Garantien für die Eignung, Marktgängigkeit, oder Garantien, die sich aus einer Leistung oder Handel ergeben mit ein). Weiterhin sichern wir nicht zu, dass der Betrieb der Produkte und Dienste ununterbrochen für immer fehlerfrei ist, und wir haften nicht für die Folgen von Unterbrechungen oder Fehlern.

Einverständniserklärung

SIE HABEN (INDEM SIE DIESEN AGB ZUSTIMMEN) UNABHÄNGIG IHRE TEILNAHME AN DEM AFFILIATE-PROGRAMM BEWERTET UND UNTERLIEGEN KEINER VERTRETUNG ANDERER. SIE ALLEIN ERKENNEN AN, DASS SIE DIESE AGB LESEN UND MIT ALLEN BESTIMMUNGEN UND BEDINGUNGEN EINVERSTANDEN SIND.

Schiedsverfahren

Alle Streitigkeiten, die in irgendeiner Weise im Zusammenhang mit diesen Geschäftsbedingungen stehen (einschließlich tatsächlicher oder mutmaßlicher Verstöße gegen diese Bedingungen), als auch Transaktionen oder Aktivitäten im Rahmen dieser Bedingungen oder Ihrer Beziehung zu uns oder einem unserer verbundenen Unternehmen, sind in Brünn (Tschechische Republik) einem vertraulichen Schiedsverfahren zu unterziehen. Falls Sie in irgendeiner Weise gegen unsere Rechte verstoßen, oder unser geistiges Eigentum verletzen, können wir bei jedem zuständigen Gericht in der Tschechischen Republik eine einstweilige Verfügung beantragen. Der Schiedsspruch des Richters ist verbindlich und kann vor jedem zuständigen Gericht als Urteil gefällt werden. Kein Schiedsverfahren im Rahmen dieser AGB soll mit einem anderen Schiedsverfahren verbunden sein, an dem eine andere Partei beteiligt ist.

Verschiedenes

Die AGB unterliegen automatisch den Gesetzen der Europäischen Union und damit auch der Tschechischen Republik. Diese AGB sind für die Parteien (Affiliate-Partner und Webnode) und ihre jeweiligen Nachfolger bindend.

Diese AGB präsentieren die gesamten Bedingungen zwischen Ihnen als Affiliate-Partner und Webnode. Diese ersetzen damit auch alle vorherigen Bedingungen zwischen Ihnen als Affiliate-Partner und Webnode (einschließlich frühere Versionen dieser Nutzungsbedingungen).